Sonntag, 5. Juli 2015

Ein "langsames" Dankeschön

Hallo, ihr Lieben!
Eigentlich ist es mir zu warm zum Basteln. Aber auch nur eigentlich.
Ich kann es zwar überhaupt nicht leiden, wenn das Papier an einem festklebt und man aufpassen muss, nicht alles vollzuschwitzen, aaaaaaaber so ganz ohne geht halt doch nicht, ne? ;)

Dieses kleine Danke-Kärtchen habe ich für die Arbeitskollegin meiner Mama gemacht, die mir zu meinem Geburtstag gestern ein total süßes und vor allem unerwartetes Geschenk gemacht hat.
Da musste einfach diese süße Lelo-Schnecke von AEH-Design her. Die ist zwar "langsam", aber so niedlich! ;)
Das Danke besteht aus meinem Lieblingsbuchstaben-Set von Stampin´up, dem Skinny Mini Alphabet.
Coloriert habe ich mit meinen geliebten Copics, das hat sich ja schon zu einer richtigen Sucht entwickelt bei mir :D

Ich hoffe, sie gefällt der Empfängerin :)

Ich wünsche euch einen wundervollen (nicht mehr ganz so heißen) Wochenstart (ich mag einfach nicht mehr so warm).

Ganz liebe Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)