Freitag, 7. August 2015

Windräder als DIY-Deko

Hallo, ihr Lieben!
Ich liebe es, mein Zimmer zu dekorieren und mache das am liebsten mit selbstgemachte Sachen wie genähten Kissenhüllen, verzierten Bilderrähmen oder eben Dekoteilen, die man in Vasen und Co. hinstellen kann.
Diesmal habe ich ein paar Windräder gemacht, die ich in leere Flaschen gesteckt habe und in meinem Zimmer verteilen kann.
Ich habe sie mit einem Punch-Board von WeRmemory Keepers gemacht.
Man kann ganz unterschiedliche Größen basteln.

Ich habe hier ziemlich farbenfrohes Papier verwendet, da ich komplett weiße Möbel habe und auch auch die Wände in meinem Zimmer weiß sind und ich durch solche Dekoteile gerne ein bisschen Farbe reinbringe. Außerdem liebe ich dieses Papier von Stampin´up.
 Und in solchen Flaschen stehen die Windräder dann als Deko auf meinem Schreibtisch und im Regal.

Ich wünsche euch eine tolle (nicht zu heiße) Restwoche!
Ganz liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    deine Windmühlen sehen klasse aus. Wunderschöne Papiere hast du dafür ausgesucht. Auf diese Weise kann man auch beide Seiten des Papiers bewundern!
    Die Idee werde ich mir mal speichern. Meine große Nichte (16) ist immer auf der Suche nach neuen Dekoideen für ihr Zimmer.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Kerstin! ;)
      Ja, ich finde es auch toll, dass man beide Seiten sieht.
      Und klar, gerne :)
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra,
    was für eine tolle Idee. Die Windräder sehen echt super aus und das Papier passt auch klasse. Ich glaube das habe ich hier auch noch in meinem riesigen Papierstapel. Die Ränder hast du ein bisschen geinkt oder?
    Lg und ein schönes Wochenende,
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank !
      Ja, ich habe die Ränder ein bisschen geinkt, ist einfach viiiiel schöner, finde ich ;)
      Dir auch noch ein tolles Wochenende :)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Die sind ja schön! :) Eine tolle Deko-Idee für mein Zimmer!

    ganz liebe Grüße,
    Camilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich, dass sie dir gefallen :)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Toll! Das probiere ich auch mal aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt :)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)