Mittwoch, 18. November 2015

Meine kleine Auszeit zwischendurch {Mmi #1}

Hallo, ihr Lieben!
Manchmal muss man sich einfach mal kurz hinsetzen und nachdenken.
Gedanken sortieren oder auch mal Gedanken schweifen lassen. Zur Ruhe kommen.
Zumindest mir geht es in letzter Zeit immer öfter so.
Ziemlich viel verändert sich bei mir, viele neue Dinge, neue Situationen kommen auf mich zu.
Und weil das alles so schnell geht, brauche ich immer mal wieder meine kleinen Auszeiten.

Und was passt besser zum Herbst/Winter als Tee ? ;)
Ich liebe Tee, am liebsten aus solchen schönen Tassen.
Und da ich ja heute das erste Mal bei "Mittwochs mag ich" von Frollein Pfau mitmache (und hoffentlich alles richtig mache), sage ich euch mal schnell, was ich außer Tee noch so mag für die kleinen Auszeiten zwischendurch ;)

Ich liebe es, zu Dekorieren. Im Hintergrund seht ihr z.B eines meiner Lieblingsteile, ein kleines Regal mit Sechsecken darin. Und Pflanzen. Und Vasen. Und Dekofiguren. Und und und .... ;) Ihr seht, ich liebe Dekosachen ;)

Und noch etwas, was ich absolut liebe bzw., was ich immer mehr für mich entdecke, ist die Fotografie.
Ich habe schon immer gerne fotografiert, und seit dem ich die Spiegelreflexkamera habe nur umso lieber. Ich kann komplett versinken hinter meiner Kamera, liebe es, die Motive zu arrangieren (seht ihr, Dekoliebe und so) und mit den Einstellungen zu spielen.

Das obere Bild zeigt also meine perfekte Auszeit ;)

Was macht ihr, um runterzukommen, um eine Pause zu machen und um auf andere Gedanken zu kommen?
Lieber Action oder Gemütlichkeit?

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen tollen Mittwoch!
Meiner wird ziemlich lang - aber ich hab ja Tee ;)
Machts gut!
Ganz liebe Grüße


Kommentare:

  1. Tee ist immer gut, der wirkt bei mir auch. Fadengrafik ist meine Auszeit; da werde ich sehr ruhig bei.
    Momentan geht es hier eh grad drunter und drüber, man merkt die Kids können nicht mehr sooft und wenn dann nicht lange raus.

    Auf einen entspannten Mittwoch.
    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! :)
      Für Fadengrafik konnte ich mich bis jetzt noch nicht wirklich begeistern - bin einfach zu ungeduldig ;)
      Aber ich finde, dass sieht immer so toll aus bei anderen!
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra,
    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar heute bei mir! Ich brauche auch viel Zeit nur für mich, bin aber keine Teetrinkerin. Dafür trinke ich Kaffee literweise :-) Um mich zu entspannen, lese ich gerne ein Buch, gehe spazieren oder dekoriere und fotografiere - das letzte tue ich für mein Leben gern. Aber auch Basteln tut mir gut. Deine Basteleien aus Papier gefallen mir übrigens sehr! Ich wünsche Dir ein schönes, kreatives Wochenende, Ganz liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ob Kaffee oder Tee, hauptsache warmes Getränk ;)
      Und wie cool, dass du auch dekorieren und fotografieren magst!
      Vielen Dank, es freut mich, dass sie dir gefallen, auch danke fürs Folgen ;)
      Kreativ wird mein Wochenende auf jeden Fall, ich fahr zu einem Basteltreffen :)
      Dir auch ein tolles Wochenende und ganz liebe Grüße zurück!
      Sandra

      Löschen
  3. Hallo Sandra,
    danke für deinen netten Kommentar zu meine Post! Um zu entspannen fahre ich gerne mit dem Rad oder mache Sudokus. Für mich ist stillsitzen schwierig und untertags schlafen oder auch nur liegen kann ich irgendwie nicht. Deshalb sind Sudokus ideal:)
    Ich fotografiere zwar wahnsinnig gerne aber als so richtig entspannend empfinde ich es nicht. Teetrinken ist gut - Kaffetrinken entspannt mich aber auch sehr:)
    Liebe Grüße
    und ein tolles entspanntes Wochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine netten Worte :)
      Sudokus mag ich auch, aber manchmal ist da einfach keine Konzentration mehr für da ;)
      Und ja, Kaffee oder Tee - hauptsache, warm und lecker ;)
      Ganz liebe Grüße zurück und dir auch ein tolles Wochenende
      Sandra

      Löschen
  4. Ein Tee ist immer eine gute Idee. Und immer gemütlich. Mich entspannt auch das fotografieren. Und lesen. Immer wieder lesen. In den Himmel gucken.
    Fellhocker dekorieren ;-)
    Lieben Dank für deinen Besuch ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja,Lesen ist auch eine prima Entspannung bei mir! Ich kann bei guten Büchern total abtauchen, da vergesse ich alles um mich herum :)
      Danke für deine lieben Worte :)
      Ich wünsche dir eine tolle neue Woche!
      Ganz liebeGrüße
      Sandra

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)