Mittwoch, 6. April 2016

Ganz schneller Schoko-Kuchen {Mmi #12}

Hallo, ihr Lieben!
Ich liebe es ja, Rezepte auszuprobieren und wenn sie dann auch noch gaaaaaanz schnell gehen und man die Zutaten auch fast immer daheim ist, um so besser ;)
Deshalb zeige ich euch heute einen schnellen Schoko-Nuss-Kuchen.
Der Kuchen ist mal wieder ein Rezept a la "Sandra sammelt Rezepte auf anderen Blogs" ;)
Ich habe den Kuchen auf Pinterest gefunden, im Original ist er von Penne im Topf (ein megaschöner Blog, schaut mal vorbei) und falls ihr direkt zum Rezept wollt, klickt einfach hier .


Man braucht wirklich nicht viel, Mehl und Co. habe ich eigentlich immer da, anstatt Schokostreusel geht auch einfach geraspelte übrige Schokolade ( moment - übrige Schokolade, was ist das ?! ;D ) und die Haselnüsse könnten auch Mandeln oder so sein, denke ich. ...
Ich will den Kuchen auf jeden Fall nochmal ausprobieren, dann aber mit weniger Backzeit.... Bei mir war der Kuchen 33 min im Ofen, und das ist zumindest bei mir zu viel. Ich liebe mehr so "knatschige" Kuchen ;)

Also, schaut mal bei der lieben Ann-Katrin von Penne im Topf vorbei, sie hat noch gaaaanz viele tolle Rezepte, das ist hier noch ein ganz altes... Wie gesagt, habe es über Pinterest gefunden ;)

Und weil ich noch so viel übrig habe, dass er auch für heute noch reicht und ihn auch immer noch mag, verlinke ich meinen Post mal wieder zu Mittwochs mag ich von Frollein Pfau 

Ich hoffe, ihr habt eine schöne Woche!
Machts gut und ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Das klingt ja wirklich relativ unkompliziert. Ich neige dazu selbst den einfachsten Kuchen zu versieben, haha, deshalb sollte ich dem hier mal eine Chance geben. Sieht jedenfalls super lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Ja, ich schaffe es auch oft, etwas zu versieben, aber zum Glück schmeckt es meistens doch ;)
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Meine liebe Sandra,

    ufff, ich hab endlich alles hinter mir und komme endlich mal wieder dazu auf deinem Blog vorbei zu schauen. :)
    Also, wenn es nach mir geht, klingt Schokokuchen schonmal ganz wunderbar. Und wenn ich mal ganz ehrlich bin, dann ist der einzige Grund warum ich backe, der, dass ich ihn später essen kann. Und da ich bei diesem Thema leicht zur Ungeduld neige, klingt "schnell" schon mal großartig. :D Werde ich unbedingt mal ausprobieren. :)

    Hab noch eine schöne (Rest-)Woche, meine Liebe. ♥

    Allerliebste Grüße,
    Julia

    PS.: Ich schließe mich übrigens Team "Knatschiger Kuchen" an. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Team "Knatschiger Kuchen", YEAH!!!!
      Das freut mich total, dass du es geschafft hast, da kann man sich erst recht mal mit Kuchen belohnen ;)
      Ich hoffe, du hast eine tolle Restwoche!
      Fühl dich gedrückt!
      Sandra

      Löschen
  3. Ganz schnell klingt gut. Und Schokoosterhasen habe ich hier eh noch ein paar rumstehen. ;)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, na die eignen sich auf jeden Fall prima ;)
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)