Dienstag, 9. August 2016

{Eis-Zeit!} Eine kunterbunte Eis-Girlande!

Hallo, ihr Lieben!
Ich liiiebe es ja wirklich, zu dekorieren, zu verzieren und vor allem, die Deko dann auch noch selbst gemacht zu haben ;)
Diesmal habe ich mal wieder eine Girlande gebastelt. Ich hatte euch hier schon mal zu Ostern meine Hasengirlande gezeigt, und fand sie selbst so süß, dass ich sie noch ganz lange hängen hatte. Aber jetzt musste etwas neues her, und was passt besser zum Sommer als Eis?


Wir hatten bis jetzt zwar nicht den typischen Sommer.... Aber dann muss man sich das Sommergefühl eben ein bisschen nachhause holen ;)

Die Eis-Vorlage habe ich mir selbst erstellt, und dann mit meiner Silhouette Portrait ausschneiden lassen. Das geht aber natürlich auch ganz einfach mit der Schere, die Vorlage ist nicht so kompliziert.

Ihr könnt euch natürlich eure eigene Eis-Vorlage malen, jedes Eis anders gestalten oder z.B. meine Vorlage benutzen :

Ich habe mein Eis immer zweifarbig gemacht, das große Teil als Untergrund und dann ein andersfarbiges "runterlaufendes" Eisteil obendrauf gesetzt.
Für den Stiel habe ich zwei unterschiedliche Varianten verwendet.


Rechts habe ich den Stiel aus meiner Vorlage benutzt, einfach von hinten an das Eis kleben.
Auf der linken Seite habe ich ein Stück von einem bunten Papierstrohhalm abgeschnitten und von hinten am Papier mit Washitape festgeklebt. Ich finde beide Varanten schön und konnte mich einfach nicht entscheiden ;)


Jetzt müsst ihr das Papier-Eis nur noch an der Girlande befestigen, ich habe hier auch wieder Washitape benutzt.

Fertig!

Ich liebe solche kleinen Girlanden total, ich finde, sie werten eine Wand immer noch mal etwas auf und sind so schnell gemacht! Vor allem kann man sie super für verschiedene Gelegenheiten basteln. Und außerdem machen sie sich z.B auch super bei einer Gartenparty.

Natürlich könnt ihr die Vorlage auch für ganz andere Sachen verwenden, z.B. für Geburtstagskarten, Tischkärtchen, als Deko, ....

Dekoriert ihr auch so gerne wie ich? Und benutzt ihr da hauptsächlich gekauftes oder verbindet ihr da auch selbstgemachtes damit? Und dekoriert ihr auch saison-abhängig? Oder habt ihr einen Ganzjahres-Stil?

Ich wünsche euch eine wundervolle Restwoche bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein und gaaaanz viel Eis ;)

Ganz liebe Grüße


Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge und HoT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)