Donnerstag, 18. August 2016

{Gastdesigner} Listenliebe - Planerzubehör

Hallo, ihr Lieben!
Ja, es gibt noch einen Post zu dem Planner-Kit von Dani Peuss, für das ich ja Gastdesigner sein durfte. Und zwar habe ich heute nochmal etwas sehr typisches für euch. Nachdem ich euch ja schon gezeigt habe, wie vielseitig das Set ist, kommt jetzt nochmal etwas, was wirklich mit Planern zu tun hat.
Ich habe in meinem Planer verschiedene Abteilungen. Die wichtigste ist dabei natürlich der Kalender, also meine Monats- und Wochenübersichten, die ich euch hier schon mit dem Planner-Kit zusammen gezeigt habe. Aber das ist eben noch nicht alles. Ich habe unter anderem noch eine Arbeits-Abteilung und für diesen Herbst kommt dann noch meine Uni-Abteilung dazu, auf die ich mich unheimlich freue.
Außerdem gibt es in meinem Planer natürlich Listen. Und die kann man auch perfekt mit den Stempeln verzieren oder sogar erstellen!


Das auf der rechten Seite ist natürlich die "superschöne" Version meiner Listen ;) Meistens sehen die Listen eher so aus, dass ich nur den Header stempele wie ich es links gemacht habe und anschließend per Hand alles eintrage.
Allerdings bin ich immer noch ganz verliebt in die Handletter-Stempel, die aussehen, als wäre es mit einem Pinsel geschrieben! Der Urlaubs-Stempel kommt vor allem jetzt bei mir ganz oft zum Einsatz, weil ich die ganzen Urlaubsfotos verscrappen kann.


Ich habe nicht nur meinen Planer mit meinem Kalender und den wichtigen Notizen, sondern auch ein kleines Notizheft, das ich immer dabei habe, weil es wirklich in jede Tasche passt und ich so auch mal Dinge aufschreiben kann, auch wenn ich meinen Planer nicht dabei habe.
Dort habe ich meistens zwei vorgefertigte Seiten für einen Monat mit Terminen und Co., und anschließend weiße Seiten zum Kritzeln.
Für diesen Monat habe ich auch hier meine Stempel benutzt und die Listen angelegt :)


In meinem Hauptplaner benutze ich außerdem noch sehr oft kleine ProjectLife-Karten.
Das sind bunte Kärtchen, die eigentlich zum Scrapbooking da sind, aber sich auch hervorragend im Planer machen.
Hier habe ich mir auch wieder welche aufgepimpt mit den Stempeln. Die Karten bekommt ihr auch in tausenden Variationen im Dani Peuss Shop.


Ihr seht - aus manchen Dingen kann man viel mehr machen, als man zunächst denkt ;)
Das gilt natürlich nicht nur für dieses Stempelset. Ich liebe allgemein Dinge, die ich für verschiedene Projekte benutzen kann und nicht nur auf Karten oder so.

Ein ganz ganz großes Dankeschön geht an das Team von Dani Peuss. Ich habe mich wirklich gefreut, Gastdesigner sein zu dürfen.
Und dann auch noch so ein cooles Stempelset zu haben, es ist wirklich toll.
Schaut unbedingt mal auf dem Dani Peuss Blog (da gibts nämlich auch bald was von mir zu sehen) und im Shop vorbei!

Ich wünsche euch eine wundervolle Woche!
Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Listen sind ja wohl das A und O für Planer ^^ Vielen Dank für die schönen Inspirationen!
    LG Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber absolut ;) Danke dir :)
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)