Samstag, 24. Dezember 2016

Frohe Weihnachten! {+Weihnachtlicher Kaffee-Cocktail}

Hallo, ihr Lieben!
Es ist Weihnachten!
Irgendwie geht die letzte Zeit vor Weihnachten immer so unglaublich schnell vorbei, dass man es gar nicht bemerkt, und plopp - ist es Weihnachten!
Eigentlich hätte man noch so viel zu tun und so viel zu erledigen und die Hälfte hat man sowieso wieder vergessen. Aber irgendwie ist doch immer alles super und Weihnachten wird toll.

Ich wünsche euch auf jeden Fall superschöne Weihnachten im Kreise eurer Lieben und wenn ihr kein Weihnachten feiert auf jeden Fall ein paar schöne entspannte Tage im Kreise der Lieben.

Aber halt, noch nicht wegklicken - ich hab ja noch ein letztes Weihnachtsrezept für euch, dann seid ihr damit erst mal verschont (bis nächsten Dezember ;D)


Ich war letzte Woche mit zwei Freundinnen essen, eine kleines Weihnachtsessen sozusagen.
Und in dem Restaurant, in dem wir waren, gab es superleckere alkoholfreie Cocktails, unter anderem einen Kaffee-Cocktail, den ich unbedingt ausprobieren musste.
Und was soll ich sagen - er war soooo lecker, das ich ihn unbedingt daheim nachmachen musste.

Also habe ich mich daheim daran gesetzt, und ein ähnliches Cocktailrezept ausprobiert.
Es ist mehr Kaffee als Cocktail - aber superlecker! Ich merke auch, es ist jetzt meine dritte Idee für ein weihnachtliches Getränk nach meinem Weihnachtskakao und dem Cappuccinopulver als DIY-Geschenkidee ;)


Und ich musst es natürlich auch gleich noch für den Blog fotografieren...

Das Rezept ist wirklich superlecker! Ich habe mal zwei Varianten ausprobiert - die etwas figurfreundlichere und auch eine richtig leckere Schokovariante.

Rezept:
400ml Mandelmilch
60ml heißes Wasser
1 Espressopulvertütchen
2 TL Zucker
1 halben TL Kokosblütenzucker
1 TL Karamellsirup
1 Msp. Zimt
1 Msp. Weihnachtsgewürz


Die Schokovariante bekommt zusätzlich noch einen kleinen Esslöffel Nutella hinein.
  1. Als erstes müsst ihr den Espresso machen, einfach das Wasser kochen und anschließend das Pulver damit überschütten - ihr könnt natürlich auch einen Espresso mit einer Maschine machen wenn ihr eine habt, die das kann :)
  2. Nun erhitzt ihr die Milch in der Mikrowelle kurz, ich hatte meine eine Minute drin.
  3. Jetzt könnt ihr den Zucker, den Sirup, den Kokosblütenzucker, den Zimt und das Gewürz unterrühren (bei der Schokoversion natürlich auch noch die Nutella)
  4. Als letztes wird nun der Espresso dazugegossen
Fertig! Ihr könnt das ganze natürlich noch mit etwas Sahne und Zimt on top garnieren.

Ich habe meinen Becher zusätzlich noch mit einem Schokorand versehen, damit der Bescher nicht so "leer" aussieht - wie gut mir das jetzt gelungen ist müsst ihr beurteilen ;)

Jetzt bleibt mir nicht mehr viel zu sagen als habt wundervolle Feiertage und genießt die letzte Zeit des Jahres!

Ganz liebe Grüße








Kommentare:

  1. Oh der sieht lecker aus, danke für das Rezept! Dein neues Logo finde ich im übrigen echt schick, richtig toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, liebe Franzi :) das freut mich total mit dem Logo, ich hab so lange rumprobiert ;)
    Allerliebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für deine lieben Kommentare bei mir! Ich habe mich auch sehr in das schöne Prag verliebt!;)
    Dein Kaffeecocktail klingt richtig fein. Da hätte ich jetzt wirklich Lust drauf!
    Ich wünsche dir noch ein paar schöne Tage zwischen den Jahren und einen guten Rutsch ins neue Jahr!;)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)